© 2018 by Hollywood Princess Productions

 

Bettina Jutta Beatrice Freifrau von Schimmelmann, in Zürich geboren, startete ihre Karriere in der Medienbranche direkt nach dem Abitur und ihrer Gesellenprüfung als Damenschneiderin in dem privaten Mädcheninternat Wald (Baden Württemberg).              

 

Nach einem Praktikum bei der Plaza Media (Kirch Gruppe) in München, begann Bettina 1995 ein Volontariat bei der ProSieben Media AG. Hier lernte sie die Produktion von Interviews, Beiträgen und Talkrunden von der Pieke auf. 1997 wurde sie als Redakteurin bei dem täglichen Mittagsmagazin SAM übernommen, bevor sie 1998 als selbständige Redakteurin nach Los Angeles wechselte.

 

13 Jahre arbeitete Bettina als VIP Reporterin und Producerin in den USA. Hier bereiste sie über 42 Bundesstaaten und coverte etliche Red Carpet Events, Breaking News und Geschichten aus der Welt der Prominenten. 2006 stand sie als TV Reporterin am roten Teppich der Academy Awards®. Regelmäßig drehte sie Interviews bei den Verleihungen der Grammys®, Golden Globes® und Emmys®. Außerdem berichtete sie von der Berlinale und dem Cannes Film Festival.

Bettina betreute zahlreiche TV Produktionen und baute sich ein umfangreiches Netzwerk zu vielen Hollywood Stars und deren Agenten auf. So organisierte sie exklusive Interviews mit Charlie Sheen, Lionel Richie, LaToya Jackson, Hugh Hefner, Lenny Kravitz u.v.a. Sie buchte Hollywood Stars für Auftritte in Deutschland und kümmerte sich um die Verträge, Reiseabwicklung und Inhalte. Bettina etablierte sich in Los Angeles als fachkundige, organisierte und professionelle Producerin aber auch als promiaffine und eloquente Reporterin und Moderatorin.

 

Von 2002 an arbeitete sie in Los Angeles an der Seite von Thomas Gottschalk für die Formate „Gottschalk America“ (ZDF), „Ich liebe Kino“ (Tele5) und „Wetten dass,…?“ (ZDF).

2007 moderierte sie "Mein Hollywood" für Welt.de (Axel Springer AG). Von 2008 bis 2010 stand sie für ihre eigene TV Sendung „Hollywood Princess“ (Tele5) vor der Kamera. Um ihre On-Air Präsenz zu schulen, nahm Bettina Schauspielunterricht bei Jeff Goldblum (Sanford Meisner) und Aaron Speiser (Ute Hagen). Auch besuchte sie in Los Angeles Voice Training und Coldreading Classes (TVI Actors Studio).

 

2011 zog Bettina in ihre alte Heimat München zurück. Denn hier bekam sie ihre eigene TV Sendung „Bettinas Hollywood“ bei Tele5. Zudem war sie 2012 als Außenreporterin für AUDI in Le Mans, moderierte für Tele5 live bei den GQ Awards und der Twilight Kino Premiere und stand für Firmenveranstaltungen von BMW und Volkswagen auf der Bühne.

 

Im August 2013 wurde sie als neue Society Expertin für das Frühstücksmagazin „Guten Morgen Deutschland“ (RTL, 6h - 8:30h) engagiert. 2,5 Jahre stand sie Montags und Donnerstags um 3:30h auf und berichtete live aus dem Studio in Köln über die Welt der Prominenz. Dazu trifft sie regelmäßig deutsche und internationale Stars zu exklusiven, persönlichen Interviews. Ihre enge Zusammenarbeit mit Celebrities und ihre Erfahrung in Hollywood machen sie zu einer ausgewiesenen VIP Expertin.

 

Bettina beherrscht American-English wie ihre Muttersprache. Sie ist gerade dabei ihr Schulfranzösisch aufzupolieren. Als internationale Reporterin und Moderatorin besticht sie durch ihr humorvolles, lockeres und souveränes Auftreten. Ob ein Interview mit einer US Band vor tausenden von Fans, oder eine Gala Moderation für einen großen Autohersteller, vor hunderten von Kunden, Live Moderationen bei roten Teppichen, Pressekonferenzen, Messen oder Firmenfeiern - Bettina unterhält Ihre Gäste stets charmant und elegant.

 

Ihre Freizeit genießt Bettina mit ihrer Familie und ihrem Hund Coco. Zu ihren großen Leidenschaften gehören Kochen, Westernreiten, Dirndl schneidern, Fashion und natürlich Formel Eins und Fußball schauen.